Lotto Bayern Eisarena Königssee

Bob & Rodelbahn am Königssee im Winter und Sommer

Die Öffnung der Eisrinne läutet im Berchtesgadener Land traditionell den Beginn der Wintersaison ein. Wer’s wagt, stürzt sich in der Formel 1 des Wintersports in ein kurzes, dafür aber umso intensiveres Vergnügen. Mit bis zu 120 Kilometern pro Stunde rast das Rennbob-Taxi durch die legendäre Eisrinne am Königssee. Etwa eine Minute nach dem Start beziehungsweise 1270 Meter später ist das Ziel erreicht und man hat enorme Fliehkräfte überstanden, die mit bis zu sechs G beziehungsweise dem sechsfachen des eigenen Körpergewichts an Erdbeschleunigung wirken. Unten angekommen spürt man jeden Muskel und das Glücksgefühl, das eine gewaltige Adrenalinausschüttung mit sich bringt.