Der Seeleinsee

Kleiner Gebirgssee im Hagengebirge

Der Seeleinsee (früher auch: Schlugsee) ist ein kleiner Gebirgssee auf 1.809 Metern Höhe im Hagengebirge. Die Kleine und Große Reibn führen am etwa 100 Meter langen See vorbei. Hüttenwanderer rund um den Königssee passieren den Seeleinsee auf dem Weg vom Schneibstein zur Röth. Der See ist aber auch ein beliebtes Ziel für Tageswanderung